Sie sind nicht angemeldet

Zukunftsträchtige Highspeed-Glasfasernetze für Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg

e.discom ist ein Telekom-Full-Service-Anbieter und baut eigene, moderne High-Performance-Glasfasernetze. Die Breitband-Erschließung lässt sich mit vorkonfektionierten und sensibler Systemtechnik ausgerüsteten Multifunktionsgehäusen von Connect Com beschleunigen. Die e.discom Telekommunikation GmbH aus Rostock ist für den Ausbau von zukunftsfähigen, hoch performanten Glasfasernetzen in Mecklenburg Vorpommern und Brandenburg verantwortlich. Um den Netzausbau zügig voranzutreiben, wurde ein Partner gesucht, der kundenspezifische Multifunktionsgehäuse mit vorinstallierter Systemtechnik und Stromversorgung liefern kann. Als einer der führenden Hersteller von Komplettlösungen für Breitbandnetze bekam Connect Com aufgrund der passgenau ausgearbeiteten Lösung den Zuschlag für dieses Projekt und konnte einen Ausrüstungsvertrag mit der e.discom abschließen.

Auf Wunsch fix & fertig vormontiert
Connect Com bietet Multifunktionsgehäuse (MFG) an, die individuell, gemäß Kundenwunsch vorkonfektioniert werden. Das Besondere: Es werden auch Systemkomponenten verschiedenster Drittanbieter vorinstalliert, beispielsweise die Stromversorgungseinheit oder sogenannte Shelfs für den OLT, den Ausgangspunkt für das passive optische Netzwerk. Connect Com bestellt alle erforderlichen Komponenten, verbaut diese im Verteilgehäuse und überprüft das komplett verdrahtete MFG. Die anschlussfertig ausgerüsteten Glasfaser-Verteilkästen werden anschließend an die gewünschte Niederlassung im Ausbaugebiet oder an einen e.discom Partner geliefert. So können sie zügig verbaut und in Betrieb genommen werden. Dadurch spart e.discom enorm viel Zeit beim Breitband-Ausbau vor Ort.

Partnerschaftliche Zusammenarbeit bringt Projekt auf die Zielgerade
Kundenspezifische Produktanpassungen, die Einhaltung von definierten technischen Vorgaben des Kunden, Schnelligkeit und Präzision in der Planung als auch in der Umsetzung des Projekts – das sind die Kernkompetenzen von Connect Com, damit trägt der Glasfaserspezialist maßgeblich zum Projekterfolg bei. Federführend beteiligt und von Beginn an dabei sind Jörg Cornelius, Abteilung Bau-/Betriebsunterstützung und Jörg Siedler, Abteilung Unternehmensentwicklung bei e.discom. Für sie liegen die Vorteile der Zusammenarbeit mit Connect Com klar auf der Hand.


Bildlegende:
Bild links: Vorbestückte MFG 12 Gehäuse von Connect Com geliefert, die an Ihrem Bestimmungsort in kürzester Zeit einsatzbereit installiert sind.
Bild mitte: Auslieferungszustand: Vormontiertes MFG mit Shelfs und Stromversorgungseinheit.
Bild rechts: CCM Multifunktionsgehäuse im Netz der e.discom mit standortspezifischer Außen-Gestaltung. So passt sich das Gehäuse unauffällig an die Umgebung an.
„Die Gehäuse werden perfekt und in höchster Qualität entsprechend unseren technischen Anforderungen ausgebaut, die Lieferung an jeden gewünschten Ort erfolgt stets pünktlich. Das hilft uns, herausfordernde Netz-Ausbau-Projekte zügig umzusetzen und die Region mit moderner, zukunftsfähiger Technologie auszustatten.“
Jörg Siedler, Abteilung Unternehmensentwicklung e.discom
e.discom Die e.discom Telekommunikation GmbH ist ein innovatives, zukunftsorientiertes Telekommunikationsunternehmen mit einem eigenen, leistungsfähigen Glasfaser-Hochgeschwindigkeitsnetz in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Auf dieser Grundlage werden Produkte, Services und individuelle Lösungen für Carrier, Verwaltungen und Geschäftskunden bereitgestellt.
www.ediscom.de
Connect Com Connect Com bietet als ein führender Hersteller Komplettlösungen für Kommunikationsnetze in den Bereichen Gebäudeverkabelung, Breitband, Rechenzentrum, Industrie sowie Energie, Verkehr und Überwachung. Seit 1993 entwickeln und fertigen wir zukunftsfähige Glasfaserprodukte mit konsequentem Fokus auf die Erfüllung von individuellen Kundenbedürfnissen. Wir bieten unseren Kunden somit ein Maximum an Qualität, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Service.

Gemäss unserem Grundsatz «Connecting the dots» arbeiten rund 160 Mitarbeiter an Standorten in der Schweiz und in Deutschland mit viel Motivation und Freude daran, gemeinsam zielgerichtet neue Ideen umzusetzen. Sie schaffen jeden Tag Verbindungen zwischen Menschen, Maschinen und komplexen Systemen.
www.connectcom.de / www.ccm.ch